QWSTION + SOEDER

EVERYDAY GOODS
MADE FROM PLANTS

QWSTION, Taschen aus pflanzenfasern, Schweizer Design

Die Schweizer Labels QWSTION + SOEDER machen die Dinge etwas anders: Sie fertigen zeitlose Alltags-Produkte aus Pflanzen statt Plastik – mit Kreislauf-Denken und verantwortunsvoller Herstellung. In ihrem temporären Shop bringen sie das Handwerk zurück in die Stadt - und zeigen wie ihre Produkte hergestellt, repariert, nachgefüllt oder rezykliert werden.

Mehr denn je ist klar, dass wir Lösungen brauchen, um ökologische und soziale Verantwortung als Grundprinzip unserer Gesellschaft zu definieren. Um sich vorwärts zu bewegen, braucht es auch den Blick zurück: bevor günstige erdölbasierte Produkte in den 1960er Jahren ihren unaufhaltsamen Siegeszug angetreten haben, gab es eine Zeit, in der biologisch abbaubare, langlebige, wiederverwendbare Produkte üblich waren, und das Handwerk ein hohes Ansehen genoss.

Unser gemeinsames Ziel bei QWSTION und SOEDER ist es das Richtige zu tun, nicht bloss weniger vom Falschen. Wir sind überzeugt, dass es möglich ist, Produkte zu kreieren, die ausschliesslich positive Auswirkungen auf Mensch und Natur haben. Dafür brauchen wir besseres Design, bessere Materialien und andere Wirtschaftsformen. Daran knüpfen wir an, und deshalb konzentrieren wir uns auf pflanzliche, erneuerbare Ressourcen, die es ermöglichen, Produkte zu kreieren, die Teil geschlossener Kreisläufe sind.

Soeder, nachhaltige Produkte in Europa hergestellt

Bei QWSTION wurde seit der Gründung 2008 viel in die Entwicklung eigener Materialien und Lieferketten investiert – das Resultat ist Bananatex®, ein Material, welches zu 100 % aus natürlich gewachsenen Bananenstauden gewoben wird und 2019 mit dem Gewinn des Design Preis Schweiz honoriert wurde.

Seit 2015 betreibt SOEDER eine eigene Seifenfabrik in der Region Zürich. Der Anspruch war von Anfang an klar: Die Seifen und Pflegeprodukte sollen aus rein organischen und besonders verträglichen Ingredienzien bestehen und in der eigenen Fabrik hergestellt werden.

Das Konzept von Re-use ist bei den Kleidern mit Upcycled- Stoffen sowie bei den wieder auffüllbaren kosmetischen Produkten ein wichtiges Thema, stark verbunden mit der nachhaltigen Firmen Philosophie.

An der Rebgasse 10 in Basel spannen die beiden aufstrebenden Labels nun zusammen, um in ihrem temporären Shop Wege in eine Zukunft aufzuzeigen, in der moderne Alltags-Produkte aus Pflanzen die Hauptrolle spielen.



QWSTION + Soeder Shop
Rebgasse 10 – 4058 Basel

OKTOBER 2020 – MÄRZ 2021
ÖFFNUNGSZEITEN
DI–FR 11–19h / SA 10–18h

FINDE ZU UNS

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM

QWSTION, Taschen aus pflanzenfasern, Schweizer Design

ÜBER QWSTION



Das Schweizer Label QWSTION ist dafür bekannt, gängige Normen zu hinterfragen – um zeitlose Alltagstaschen aus Pflanzenfasern zu kreieren, welche Funktionalität mit verantwortungsvoller Herstellung vereinen.

Soeder, nachhaltige Produkte in Europa hergestellt

ÜBER SOEDER



Hinter Soeder steckt ein kreatives Kollektiv, das seit 2013 in Zürich arbeitet. Nachhaltige Produkte werden seit Anfang intern entworfen und in Europa hergestellt. Heute bietet Soeder eine nachhaltige Bekleidungslinie sowie in der eigenen Fabrik hergestellte Kosmetikprodukte an.